Sponsoring               

Finish is ein Sponsor für verschiedene Charity-Events, die veranstaltet werden:

EWSC Prag, ein Sportverein für Behinderten auf einem Elekto-Rollstuhl

APPN, eine Agentur, die soziale Dienstleistungen für Hörbehinderte erbringt

Auβerdem ist die Firma ein regelmäβiger Sponsor für Veranstalltugen für KInder, die Stadtamt in Dašice veranstaltet, für freiwillige Feurwehrmänner, Gärtner, Schulen, oder TJ Sokol Pardubice.
Für Kinder von KIndergarten  zu Grudschulen veranstaltet Firma Demostrationen und Lehrausflüge, verschiedene Vorträge für Druckschulen aus der anderen Republik, auch für Pardubitzer Universität.


                   

        

        

        

        

         

  • Firma ist auch ein Sponsor für Serigraphykurse, die Assoziation für Sieb- und Digitaldruck in Tschechien veransteltet..

                                  

  • Bescheiden tragt Firma auch für wunderbaren Amteurswingorchester bei.

   

 

  •  Firma Finish  finanziell hilft schon seit einigen Jahren Vladimír Šmilauer die Asistenten zu sichern, die dem Vater 24 Studen Pflege zusichern helfen.

                     

  

Vláďa ist vom Geburt an  ein Schwerbeschädigter von Werding- Hoffmann Syndrom. Das heiβt eine Degeration Rückenmarksneuoren. In Praxis stellt es vor, Vláďa ist nie gagangen, selbst konnte er sich sezten und 24 Studen brauch er eine Hilfe von Fremden. Beschränk kann er Elekto-Rollstuhl auch Computertastatur beherrschen. Er muβ ständig einen Assisten haben, die ihm wartet, damit sein Kopf nicht zu Seite oder zurück fällt, er könnte ersticken.
Vlaďa ist sehr intelligent, mit dem Sinn für Humor, er unterhielt sich gern. Er hat verschiedene Interessen: Schwimmen, Kino, Bocciu (Petang für Rollstuhler), Schach, Brettspiel, er mag Zeichen.            

Sein Zeichen, dank begrenztem Bewegungsbereich, läuft ganz anders. Er kann keine Skizze zeichen, aber er macht so, dass er schrittweise einzelne Teile des Bildes zum Detail zeichnet. Er schiebt mit dem Papier und ganze Komposition hat er nur in seinem Kopf.

Er studierte am Institut für Sozialpglege in Jedlička Anstalt, jetzt studiert er am Metropolitenuniversität Prag



Selbstverständlich, hier erwähnt, ist nicht alles, wo oder wem wir helfen.


Umstänge angesichts, Bedürftige sind viele und Bitten kommen sehr oft, wir entschuldigen. Wir können nicht allen, die sich an uns mit einer Bitte wenden, helfen.


 

 

Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte

Name:

E-mail:

Telefonnummer:

Wieviel ist 2 + 3?

Ihre Frage: